Distance Learning Course

Seit 2014 ist die Flugschule und Luftfahrtunternehmen ARDEX GmbH Berlin Land Brandenburg als Fernschule zertifiziert. Die Zertifizierung konnten wir in den Ausbildungsgängen ATPL (A), CPL (A), IR (A), PPL (A) und HPA erlangen.

Die Basis der Fernlehrgänge ist die EXAM eAcademy von Peters Software GmbH. Die EXAM eAcademy ist eine auf Internettechnologie basierende Plattform, mit der der Ablauf der theoretischen Pilotenausbildung flexibel und individuell definiert und durchgeführt werden kann. Die in dieser Form definierten Ausbildungen ATPL (A), CPL (A), IR (A), PPL (A) und HPA können von Ihnen als Schüler an einem internetfähigen Computer absolviert werden. Der individuelle Ausbildungsstand des Schülers ist für die Flugschule ARDEX jederzeit transparent. Sämtliche Studienzeiten und Testergebnisse werden im Hintergrund automatisch protokolliert und dokumentiert. Insofern handelt es sich auch beim Selbststudium / Distanz-Lernen um ein durch die ARDEX und unsere Fachlehrer kontrolliertes Lernen.

Der ARDEX Fernlehrgang basiert auf der ursprünglich von SUN Microsystems entwickelten Java Technologie.

Der Schüler kann den ARDEX Fernkurs ATPL (A), CPL (A), IR (A), PPL (A) oder HPA auf jedem aktuellen Windows- und Mac OS-X Computer mit Internetanschluss betreiben. Es ist keine gesonderte Installation von Software erforderlich. Während der Lernzeiten ist der Schüler-Computer permanent mit dem EXAM eAcademy Server verbunden, der alle Aktivitäten überwacht und protokolliert.

 

Derzeit steht folgende digitale Fachliteratur zur Verfügung:

  • EXAM Mentor Deutsch - vollständiges EASA Lehrwerk in deutscher Sprache für die Ausbildungen: ATPL (A), CPL (A), IR (A), oder HPA
  • EXAM Mentor Englisch / JEPPESEN EASA Training - vollständiges EASA Lehrwerk in englischer Sprache für diese Ausbildungen: ATPL (A), CPL (A), IR (A), oder HPA
  • "Der Privatflugzeugführer" - PPL (A) Lehrwerk in deutscher Sprache

 

Ein wichtiges Instrument zur Kontrolle der erfolgreichen Wissensvermittlung und des Lernfortschritts sind regelmäßige Befragungen und Zwischenprüfungen. Neben der klassischen Form von Fachliteratur in Form von Texten und Bildern bietet der jeweilige Fernkurs Komponenten wie Audiodateien, Videos, Animationen und interaktive Elemente.

Ein weiterer Vorteil der elektronischen Fachliteratur sind die "dynamischen Bilder". Fotos, Karten, Schaltpläne etc. wurden integriert. Dem Schüler stehen Funktionen zur Verfügung, Teilbereiche stufenlos zu vergrößern und / oder zu drehen. Ein ideales Werkzeug für die Arbeit mit Schaltplänen oder komplexen Wetterkarten.